Startseite Produkte Produkt des Monats Rezepte Über uns Anfrage Kontakt
Startseite Produkte Produkt des Monats Rezepte Über uns Anfrage Kontakt

Rezepte für unsere Kunden

Kinzachhof Tirol


Photo © by Pfifferlinge
PDF Download

Rotwein-Balsamico-Gulasch mit Pfifferlingen

15.08.2019

Fleisch/Sud:
  • 1 kg Rind Schulter (Bug)
  • 800ml Spätburgunder
  • 200ml Balsamico
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Karotte
  • 1Stk. Knollensellerie
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 EL Pfefferkörner
  • 4 Wacholderbeeren
  • 4 Pimentkörner
  • 4 Gewürznelken

Soße/Gulasch:
  • 300g Pfifferlingetiefgefroren
  • 100g Speckwürfel
  • Telly-Cherry-Pfeffer
  • 1 TL Gewürzsalz aus meinem KB
  • 1 TL Knoblauchpfeffer aus meinem KB
  • etwas Zucker
  • etwas Wasser
  • 2 TL Speisestärke
  • Butterschmalz
  • 2 EL Schmand

Fleisch/Sud:
 
  1. Rinderbug in Würfel schneiden Zwiebel, Knoblauch, Karotte und Sellerie schälen und alles würfeln. Fleisch mit dem obigen Gemüse in eine Schüssel mit Deckel geben. Wein und Balsamico mit Gewürzen und Kräuter dazugeben und gut mischen. Deckel drauf und ca. 3-4 Tage marinieren! Zwischendurch umrühren!

Gulasch/Soße:
Backofen auf 150°Grad vorheizen!
  1. Gulasch aus dem Sud nehmen und Gemüse aussortieren! Gulasch gut abtupfen und in 2 Portionen in Butterschmalz scharf anbraten! Aus dem Bräter nehmen und danach Pfifferlinge darin anbraten bis die Pilze keine Flüssigkeit mehr verlieren. Aus dem Bräter nehmen und zur Seite stellen. Dann darin Speckwürfel darin knusprig braten, Gulsch dazugeben und mit dem gesiebten Sud ablöschen!

  2. Deckel auf den Bräter setzen und im Ofen 1 Stunde garen! Dann Pfifferlinge dazugeben! Danach mit Speisestärke und etwas Wasser binden! Mit etwas Zucker, Gewürzsalz, Knoblauchpfeffer und Pfeffer abschmecken und mit Schmand abbrunden!

  3. Mit z.B. Nudeln servieren! Dazu gab es Kopfsalat!


Weitere Rezepte

Pfifferlings-Tarte
Rezept anzeigen
Prosecco-Marillen mit Ziegenkäse
Rezept anzeigen
Süße Pizzastangerln mit Topfen und Marillen
Rezept anzeigen
Pfirsich-Ribisel-Tarte
Rezept anzeigen
Apfelspatzln
Rezept anzeigen
Kirschauflauf
Rezept anzeigen
Klare Karfiolsuppe
Rezept anzeigen
Radieschensuppe mit Kren
Rezept anzeigen
Kartoffel-Brokkoli-Curry mit Kokosmilch
Rezept anzeigen
Räucherforelle mit Orangen-Rucola- Salat
Rezept anzeigen
Jungzwiebel-Risotto
Rezept anzeigen
Curry-Nudelpfanne mit Zucchini-Curcuma-Sauce
Rezept anzeigen
Spargel mit Rhabarber und Forellen Filet
Rezept anzeigen








Kinzachhof KG
Dörferstrasse 37
6065 Thaur

Mobil 0664/463 60 26
Mobil 0664/226 77 70
Tel/Fax 05223/49 24 34
E-Mail: kinzachhof@aon.at


Kontakt | Datenschutz | Impressum